Danke für Ihre Hilfe per PayPal



Unser Spendenkonto

Spenden und helfen Sie uns:
IBAN: DE34 510 500 150 245 159 397

translate

Neues von

Maik

Maik heißt jetzt Mo und lebt in Höhr-Grenzhausen

Kylie

Kylie lebt jetzt im schönen Riedstadt

Eddi

Eddi lebt jetzt im schönen Niederbrechen

Dixie

Dixie heißt jetzt Bella

Ammy

Ammy heisst jetzt Abby

Bubu

Hallo Frau Schäfer Unser kleiner Mann Bubu hat sich in der kurzen Zeit schon gut eingelebt, er trinkt und frißt, erkundigt langsam die Wohnung und orientiert sich komplett nach Kira unserer Chi Dame. Der kleine Charmeur geniesst in vollen Zügen die ganzen Schmuseeinheiten. Anbei sende ich ihnen schonmal ein paar Fotos LG N.

Mylie

Hallo Frau Hilliger,Mylie wohnt jetzt seit knapp drei Wochen bei uns und hat sich schon super bei uns eingelebt. Sie ist eine ganz tolle und liebe kleine Maus und nicht mehr aus unserer Familie weg zu denken.Wenn ich zu Hause bin, hängt sie an mir wie ein Schatten, wobei sie immer öfter auch auf der Couch liegen bleibt oder allein eine Runde durchs Haus dreht. Im Garten ist sie völlig entspannt und verhält sich, als hätte es nie etwas schlechtes in ihrem Leben gegeben.Stubenrein war sie nach drei Tagen und auf das Gassigehen freut sie sich richtig. Nur beim Geschirr anziehen zieht sie noch den Kopf ein aber sie kommt trotzdem wenn ich sie rufe und lässt es sich anziehen. Mit unsere Frieda verträgt sie sich auch super. Es gibt keinen Futterneid und auch so kein Gerangel unter den beiden.Ich habe ihnen ein paar Bilder angehängt. Leider bin ich keine wirklich gute Fotografin aber ich denke sie reichen für einen Eindruck.Viele Grüße Mylie, Frieda und die restlichen H.

Akim

Hallo Frau Hilliger, Akim wollte Ihnen dieses Jahr nochmal ein paar Grüße zu senden. Er ist ein ganz ganz toller Kerl der perfekt ins Rudel passt. Er geht jetzt richtig gern Gassi und rennt und tobt mit den anderen Hunden. Leider kann man von ihm keine schönen Bilder machen (auf dem Bildern sieht man immer eine Augentrübung) in Natur sieht er viel schöner aus. Sein Fell ist schön dicht geworden er braucht aber trotzdem ein Mäntelchen er läuft ganz toll damit. Viele Grüße S. K.

Bernie

Bernie mit seiner Mitbewohnerin Fleur!

Frodo

Frodo lebt jetzt im wunderschönen Niederbrechen

Malibu

Guten Morgen Frau Hilliger! Tag 3 bricht an, das Malibu nun hier ist und was soll ich sagen!? Es ist einfach Wundervoll. Malibu und Lou (der Dicke Kater auf dem sofa) sind freunde geworden. Sie spielen sogar zusammen. Die Kinder genießen ihr absolutes vertrauen. Wobei wir natürlich aufpassen, das es nicht zu viel wird. Stubenrein ist sie auch schon fast. Gassi gehen ist kein Problem. Schmusen würde sie gerne den ganzen Tag.Einfach nur schön es mal mit einem so abnormalen normalen Hund zu tun zu haben!

Keisha

Hallo Beate, wie ich schon vermutet habe, gab es absolut kein Problem mit Keisha und meinen anderen Hausbewohnern.  Langsam klappt es auch schon besser mit der Stubenreinheit.  Wir waren bereits 3 x Gassi gehen , doppelt gesichert ,da Sie immer mal wieder Panik bekommt.  Sie orientiert sich toll an meiner Ersthündin Fergie.  Heute brauchte ich 1 Stunde, 2 Würstchen und ein bisschen Fleischwurst ?. Jetzt geht Sie die Treppe hoch und runter. Sie ist ja total verfressen was man natürlich ausnutzen kann zum üben.  Liebe Grüße aus dem Norden  S.

Lea

Hallo Bea,endlich mal wieder ein Lebenszeichen von uns;unverändert alles Supi! Cookie hört überhaupt nicht auf zu wachsen (toll!) und hat "Baby-gemäß" nur Quatsch im Kopf, worüber sich mein Krümelchen sehr freut und bei jedem Unsinn dabei ist. Die 2 haben sich echt zu einem richtigen "Dream-Team" entwickelt und sind, da Krümel von der Höhe mittlerweile unter Cookie drunter passt, im wahrsten Sinne des Wortes "Kopp und Arsch".

Baky

 Hallo meine Liebe .... Baky geht es richtig gut und er ist ein süsser Bub.Er *fremdelt * überhaupt nicht ----jeder ist sein Freund .Baky ist schon der Liebling unserer Strasse .Verbellt zwar entgegenkommende Hunde ,beruhigt sich aber schnell .Mit unserer Hündin klappt es hervorragend .Sie spielen miteinander und gehen freundlich miteinander um .

Nora

Nora entwickelt sich weiterhin ganz toll. Sie hat an Gewicht zugelegt. Sie ist recht dominant gegenüber Johnny, aber er nimmt das ganz gelassen hin und schaut seelenruhig zu wenn Nora ihm den Rest seines Leckerlis wegfuttert.

 

 

 

Visitors Counter

HeuteHeute22
GesternGestern146
WocheWoche535
Diesen MonatDiesen Monat2119
Alle Alle 42582

Wir brauchen Verstärkung

Your browser doesn't support this tag cloud