Danke für Ihre Hilfe per PayPal



Unser Spendenkonto

Spenden und helfen Sie uns:
IBAN: DE34 510 500 150 245 159 397

translate

Keisha

Hallo Beate, wie ich schon vermutet habe, gab es absolut kein Problem mit Keisha und meinen anderen Hausbewohnern.  Langsam klappt es auch schon besser mit der Stubenreinheit.  Wir waren bereits 3 x Gassi gehen , doppelt gesichert ,da Sie immer mal wieder Panik bekommt.  Sie orientiert sich toll an meiner Ersthündin Fergie.  Heute brauchte ich 1 Stunde, 2 Würstchen und ein bisschen Fleischwurst ?. Jetzt geht Sie die Treppe hoch und runter. Sie ist ja total verfressen was man natürlich ausnutzen kann zum üben.  Liebe Grüße aus dem Norden  S.

Visitors Counter

HeuteHeute230
GesternGestern212
WocheWoche442
Diesen MonatDiesen Monat4362
Alle Alle 113578

Wir brauchen Verstärkung

Your browser doesn't support this tag cloud