PayPal

qrcode.png

Unser Spendenkonto

Spenden und helfen Sie uns:
IBAN: DE34 510 500 150 245 159 397

Spenden

Unbenannt-1.png

Grinch

    Grinch

auf Pflegestelle in D. 
Spitz
geb. ca. 2021
30 cm SH
kastriert 

Der hübsche Grinch wurde von seiner Familie im Tierheim abgegeben. Er wurde misshandelt und begann schliesslich, Familienmitglieder zu beißen.
In nur 3 Wochen lernte er von den Tierheimmitarbeiterinnen, daß nicht alle Menschen schlecht sind, und wurde ein anderer Hund.
 
Grinch braucht jemanden, der kein Mitleid mit ihm hat, sondern seine Sensibilität berücksichtigt und gleichzeitig konsequent auf der Einhaltung von Regeln besteht. Dann kann er sehr süß und kuschelig sein ?
Wegen seiner schlechten Erfahrungen wird Grinch nicht zu kleinen Kindern vermittelt. Schnelle, plötzliche Bewegungen können ihn eventuell ängstigen, so daß er schnappt.
 
Grinch ist sehr, sehr aktiv, zu ihm passt eine aktive Familie.
Mit kleinen Hunden ist er verträglich, die grossen greift er an. Er kann als Zweithund vermittelt werden, wenn entsprechende Erfahrung vorliegt.
 
Grinch hat einen leichten Tick, der sich als ein leichtes Zittern des Kopfes bemerkbar macht. Es wurde ein MRT gemacht, aber es wurde keine organische Ursache für den Tick gefunden. Vermutlich wurde er damit geboren. Er hat keine Schmerzen oder Probleme deshalb.

 

Wenn Sie Grinch adoptieren möchten, füllen Sie uns bitte unsere Checkliste aus.

Grinch ist wie alle unsere Schützlinge geimpft, gechipt und vom Tierarzt gecheckt mit einem EU-Ausweis ausgestattet. Alle unsere Transporte führen wir selber durch und sind mittels Traces registriert. Die Hunde reisen in unserem eigenen Transporter von der Slowakei nach Deutschland.


 

Kontakt: 

 

Milena
0176 82188802 (gerne WhatsApp)
Milena.Schmidt@herzenshunde-hessen.de

 

 

An einen freund senden
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support

Visitors Counter

HeuteHeute145
GesternGestern235
WocheWoche380
Diesen MonatDiesen Monat1736
Alle Alle 415888