Danke für Ihre Hilfe per PayPal



Unser Spendenkonto

Spenden und helfen Sie uns:
IBAN: DE34 510 500 150 245 159 397

translate

Pilla

    Pilla 

noch in Spanien 
Mix
geb. ca. 2018
47 cm SH
kastriert 

Verträglich mit: Rüden und Hündinnen
Katzen und Kinder bisher nicht getestet

Pilla, eine mittelgroße und sehr sanftmütige Hündin. Der Großteil ihrer bisher jungen 11Monate (Stand November 2018) hat die Dame in Spanien in einer Perrera verbracht. Eigentlich lebte sie dort ganz gut in einem gemischten Rudel zusammen. Doch ihre Anhänglichkeit wurde ihr wohl zum Verhängnis. Denn als die Tierschützer eines morgens in die Perrera kamen, lag Pilla am Boden. Sofort gingen die Tierschützer zu ihr. Sie wurde wohl in Nacht von den anderen Hunden angegriffen. Nun tristet sie ihr Leben in einer Klinik. Kurze Zeit war nicht klar, ob die süße den Angriff überhaupt überleben wird.

Doch Pilla hat einen starken Lebenswillen. Und so trotzte sie jedem und zeigte, dass auch ein Tierheimhund um sein Leben kämpfen kann. Pilla befindet sich nun auf dem Weg der Besserung und möchte eigentlich nie wieder ins Tierheim zurück. Zu groß ist ihr Trauma und ihre Angst vor den Hunden in ihrem Zwinger.

Nach kurzer Zeit in der Klinik konnte sie auf eine Pflegestelle in Spanien ziehen. Doch dort kann sie nicht lange bleiben. Die Pflegestelle kann sie lediglich betreuen, bis ihre körperlichen Wunden verheilt sind. Dann steht für Pilla der Weg ins Tierheim wieder an. Daher hoffen und bangen wir, für die süße Hündin, dass sich auf diesem Wege ihr Glück findet und sie endlich in eine Familie für immer ziehen darf.

Pilla ist trotz ihres Angriffes immernoch eine lebensfrohe und offene Hündin. Sie begegnet anderen Hunden trotz allem noch freundlich. Manchmal schreckt sie etwas zurück, aber wer kann ihr das verdenken?

Möchten Sie der Zaubermaus Pilla ein glückliches und ruhiges Zuhause bieten, wo sie all den Schmerz und Kummer vergessen darf?

Wenn Sie Pilla bei sich aufnehmen möchten, füllen Sie uns bitte unsere Checkliste aus.

Pilla ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter wurde sie auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und bringt in ihr neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

Für Pilla leistet wir lediglich Vermittlungshilfe. Wir stellen dem Verein, welcher Pilla vermittelt, lediglich die Plattform zur Verfügung. Der Verein Herzenshunde-Hessen e.V. übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit des Textes. Wir bitten darum, bei Interesse, Kontakt zu der unten stehenden Telefonnummer aufzunehmen. 


Kontakt:

Julia Streitl
julia.streitl@hoffnungsvolle-tierherzen.de
01 77 – 21 16 44 7

Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support

Visitors Counter

HeuteHeute6
GesternGestern99
WocheWoche292
Diesen MonatDiesen Monat1012
Alle Alle 62094

Wir brauchen Verstärkung

Your browser doesn't support this tag cloud